Katrin Merkli

Aufgewachsen in Aarau (Schweiz),
Ausbildung zur Zupfinstrumentenmacherin an der Staatl. Fachschule für Geigenbau in Mittenwald,
wechselt zum Geigenbau mit Gesellenprüfung bei Matthias Weiken in Detmold,
Gesellenzeiten in Detmold & Bremen,
Cello- und Bratschenunterricht.

2003

Gemeinsame Werkstattgründung mit Christoph Teichmann in Bremen,
Geiger des berühmten Bremer Ensembles "Café Brunette" und für den legendären Espresso in der Werkstatt zuständig. 

Christoph Teichmann

Aufgewachsen in Hannoversch Münden,
Studienzeiten in Marburg,
Ausbildung zum Geigenbauer in Detmold,
Gesellenjahre bei Mathias Weiken, Christine Eriks in Wien, in Bremen und Hamburg,
2002 Meisterprüfung in Hamburg,
seit 2005 Mitglied im Verband deutscher Geigenbauer und Bogenmacher e.V (VDG).

pdf

Hier können Sie einen Artikel über unsere Werkstatt als pdf-Datei (400kb) downloaden.

eine Homepage von Th. Krizsan | patitas